Aus dem 3D-Drucker: Halloween-Deko fürs Handy

totenkopf-huelle

Die Verbreitung von 3D-DRuckern ermöglicht es nicht zuletzt auch, relativ kleine Auflagen von Produkten  zu speziellen Anlässen herzustellen, und das nutzt Sculpteo, um eine Helloween-Kollektion von iPhone-Schutzhüllen auf den Markt zu werden.

Die Besitzer von iPhone der Generationen 4/4S und 5/5S dürfen sich – sofern sie bereit sind, 30 Dollar auf den Tisch zu legen – an der Neugestaltung ihres Telefons als Totenkopf, Kürbisleuchte oder Fledermaus erfreuen und so ihren Beitrag zu dieser Festtagskultur leisten.

Das braucht man natürlich eigentlich überhaupt nicht und ist nach dem Gruselfeiertag auch schnell außer Mode – interessant ist aber schon, wie sich hier eine Art Produktion auf Zuruf entwickelt. [dieter]

[via Chipchick]

kuerbis-huelle

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s