Gebt der Krise keine Chance!

moneual-pcEiner der gängigen Lehrsätze in den heutigen harten Zeiten lautet ja, dass man ja nicht beim Konsum zurückweichen soll, der nämlich letzten Endes der große Motor des Arbeitsmarkts sei.

In Falle dieses Luxus-Computers von Moneual Lab dürfte sich die Zahl der Arbeitsplätze allerdings im wesentlichen auf einen Schrauber, zwei Kristallhauer und drei Marketing-Leute beschränken (schätzungsweise).Im westlichen nämlich geht es hier nicht um Innovation, sondern wie im echten Leben um gutes Aussehen. Weshalb bei den Specs technisch auch nicht allzu zu bemerken ist (Intel Core 2 Duo-Prozessor, Vista, 7-Zoll-Touchscreen und immerhin Full-HD-Videowiedergabe).

Dafür besteht das Gehäuse zumindest teilweise aus  Gold und ist mit Swarovski Signature Jewelry verziert (da müssen die Zwerge im Bergwerk wahrscheinlich besonders tief schürfen).

Für den Rechner allerdings den stolzen Preis von 30.000 Dollar zu verlangen (und zu bekommen) – das ist der Job der Marketing-Leute. [dieter]

[via Born Rich]

Dieser Beitrag wurde unter computer abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s