Offiziell vorgestellt: ATI Radeon HD 4890

090402atrhd4890_flat_lowresEndlich raus aus der Gerüchteküche: das neue Topmodell aus AMDs Grafikkartenreihe 4890. Im Direktvergleich zur stärksten aktuellen Nvidia Geforce GTX 275 zeigt sie wenige Prozent schwächere Leistung zu einem dafür günstigeren Preis von etwa 175 -195 Euro, bei etwa 230 für die Geforce.

Tagespreise bitte beim Händler eures Vertrauens erfragen. Allerdings sind beide Karten so üppig bestückt, dass man nur mit allerneuesten Games in maximalen Grafikeinstellungen und auf 24- oder 26inch-Bildschirmen eine Verbesserung merkt.

Aber gut. Wer 1,36 TeraFLOPs in der Grafik haben möchte, knapp ein GHz GPU-Takt, knapp eine Milliarde Transistoren und zusätzliche Overclocker-Optionen, der muss hier natürlich zuschlagen.
090402atrhd4890_3-4_lowres(fritz) (crunchgear, electronista, amd)

Dieser Beitrag wurde unter computer abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Offiziell vorgestellt: ATI Radeon HD 4890

  1. Dom schreibt:

    „zur stärksten Nvidia, der Geforce GTX 275“ das ist doch nicht der stärkste o.0 oder irre ich mich? ich dachte ich habe schon 295er im Handel gesehen… http://www.alternate.de/ verkauft die z.b.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s