Olympisches Eis

inukshukWie Fritz bereits sehr richtig angemerkt hat, wird es auch in diesem Jahr eine mehr oder weniger kurze Zeitspanne geben, in der die Nachfrage nach Eiswürfeln sprunghaft nach oben geht.

Wer sich dann als bekennender und vorausschauender Olympia-Fan  outen will, produziert das gefrorene Wasser mit Inukshuk-Förmchen.

Inukshuk ist das offizielle Maskottchen der Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver, und statt der üblichen debil-plüschigen Figuren haben sich die Macher diesmal von irgendwelchen prähistorischen Steinmännchen inspirieren lassen, so dass das Ganze einen leichten Stonehenge-Touch bekommt.

Auf jeden Fall mal was anderes – aber wie man den Klotz ins Glas bekommt, ist noch eine andere Frage. [dieter]

[via Yanko]

inukshuk_2

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s