Musste ja so kommen: Jetzt auch Bewegungs-Controller von MS

xbox360Dass Microsoft so etwas vorhat, war schon anlässlich der Übernahme von 3DV Anfang des Jahres spekuliert worden, denn das Unternehmen stellt mit der ZCam genau das Gerät her, das man dafür benötigt.

Und angeblich ist MS damit so weit voran gekommen, dass es auf der E3 im Juni auch tatsächlich was zu sehen geben soll.

Wie Fudzilla von Quellen bei Microsoft erfahren haben will, soll sich der Controller aber nicht mit simpler Wii-Kopiererei zufrieden geben, sondern wichtige Schritte weiter gehen.

So soll mittels der modifizierten ZCam nicht nur die Steuerung wesentlich verbessert (weil detaillierter) werden; die Kamaera sol auch genutzt werden, um in Spiele Avatare zu integrieren, die tatsächlich so aussehen wie der Spieler.

Ob der das will oder nicht und ob ein Universum, das von pickligen, übergewichtigen Jungs  bevölkert ist, wirklich erstrebenswert ist, sei dahingestellt.

Angeblich soll Microsoft auch bereits an den einen oder anderen Spieleentwickler herangetreten sein – die halten sich aber allesamt bedeckt. Wenn man allerdings bedenkt, dass MS wegen des geplatzten Yahoo-Deals immer noch auf einer Menge Geld sitzt und weiterhin – im Gegensatz zum Konkurrenten Sony – schwarze Zahlen schreibt (wenn auch kleinere), könnte es zu einem großen Wurf kommen. [dieter]

[via Fudzilla]

Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Musste ja so kommen: Jetzt auch Bewegungs-Controller von MS

  1. spanksen schreibt:

    Gerücht hab ich auch schon gehört, Boris hat ja auch etwas bezüglich der E3 getwittert, angeblich ein große Wurf, ich bin mal gespannt was da kommt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s