Apple: Vorsicht vor unseren Kopfhörern

11tech_iPodKopfDie trendigen weißen Ohrknöpfe können gefährlich sein. Nicht nur durch zu große Lautstärke, sondern durch statische Entladung. Hit me with your Rhythm Stick.

Kurioserweise warnt Apple selbst vor der Schwachstelle seine millionenfach verbreiteten Mini-Kopfhörer. Per Support-Bulletin wird darauf hingewiesen, dass es bei gewissen Umständen ein kleiner elektrischer Schlag im Ohr möglich wäre. Konditionen wie trockene, windige Umgebungen, das häufige in die Tasche packen und herausholen, sportliche Aktivitäten und natürlich die Reibung an synthetischen Klamotten helfen dabei, statische Spannungen aufzubauen.

11tech_iPodKopf2Mit etwas Glück 😉 fliegen die Funken. Apples Lösung? Natürlich nicht etwa, hochwertigere Kopfhörer von Spezialherstellern kaufen. Nein, viel besser: Luftraumbefeuchter, Anti-Statik-Sprays  und -creme und nylonfreie Mode. Klar, warum die Ursache bekämpfen, wenn man sich auch mit den Symptomen herumquälen kann… [rm]

[Support bulletin Apple]

[Wired]

[Kabel nach Maß]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s