Schöner telefonieren: Samsung Gloss

090528samsungglossEin bekanntes Problem: Mobiltelefon sehen irgendwie alle gleich aus. Ein paar wenige heben sich ab von der Masse und werden entweder ein Flop oder ein Erfolg. Das Samsung Gloss, in den USA schon zu haben, hat klar das Zeug zu beidem.

Es sieht nämlich nicht aus wie ein elektronisches Gadget, sondern wie etwas aus dem Mädchenbedarfsfachhandel. Ein quadratisches Clamshell (Aufklapp)-Fon hat allerdings klare Vorteile, nicht nur beim fast gehäusegrossen Display: Die Tastatur ist vollständig Qwerty und kommt somit etwaigen SMS-Bedürfnissen sehr entgegen.

Spielt Musik, speichert auf bis zu 16 MB GB grosse MicroSD, 1,3 Megapixel Kamera, etwa 6 x 6 x 2 cm gross.

(fritz)

(via ohgizmo)

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schöner telefonieren: Samsung Gloss

  1. Anonymous schreibt:

    16MB…

  2. Pingback: 12-Megapixel-Handy: Samsung hängt Sony Ericsson ab « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s