Kreuzfahrten ohne Kapitänspatent

090602Motorized-Lounge-Chair-Pool-FloatAhoi und Leinen Los! In Anbetracht des unaufhaltsam über Mitteleuropa hereinbrechenden Sommers muss noch einmal darauf hingewiesen werden, dass es sich beim aufblasbaren, motorgetriebenen, joystick-gelenkten Lounge-Sessel mit Getränke-Halterung, Kopfstütze und Armlehnen keineswegs um einen urbanen Mythos handelt.

Im Gegenteil: Der „Ultimate Motorized Lounge Chair Pool Float“ ist auf Wunsch und gegen 125 Pool-Dollars sofort lieferbar. Fuss-Blasebalg zum Aufpumpen mit im Preis inbegriffen. Trägt Lasten von bis zu 125 Kilogramm.

Na also. Wenn es nur sonst auch so leicht wäre, ein Zeichen gegen Finanzkrise und Rezession zu setzen…

(fritz)

(via likecool)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tech zuhause abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kreuzfahrten ohne Kapitänspatent

  1. Pingback: Die schwimmende Massage « 11tech

  2. Pingback: Luxus-Luftmatratzen (nicht nur) für Geeks | Shoppingblog von t-online.de

  3. Pingback: Das schwimmende Auge macht Krach « 11tech

  4. Pingback: Werkzeuge des 21. Jahrhunderts: Die Wasserzange « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s