Anglikanische Kirche bastelt ein Mobilfunk-Schisma

11tech_MobilSchismaKatholiken haben offenbar einen natürlichen Hang dazu, sich im Streit zu trennen. So entstand schließlich seinerzeit in England die Anglikanische Kirche – die sich nun ihrerseits spalten wird. Der Auslöser ist eine wichtige Glaubensfrage: Mobilfunk.

Monatelang stritten die Amtsträger der „Church of England“ über schwule Priester. Dann kam ein Streit über die Ordination von weiblichen Würdenträgern hinzu. Das Fass zum Überlaufen bringt nun ein zentraler Punkt der Glaubenslehre: Das Aufstellen von Mobilfunkmasten. Ein echtes Schisma droht – wie es sonst nur der Vatikan in Rom so unnachahmlich hinbekommt.

Der innerkirchliche Streit erreichte sogar schon das britische Parlament, wo eine Stellungnahme der Kirchenkommission zum Thema Funkmasten erwartet wurde. Nur, die Kirche kann nicht, denn sie ist gleichermaßen dafür (man lechzt nach Geld!) wie auch dagegen (Angst davor, noch ein paar der wenigen Aktiven zu verlieren). So wird der Staat bzw. die Provider mit jeder einzelnen Kirchengemeinde über die Aufstellung eines Mastes einzeln verhandeln müssen. So dürfte es bald eine bunte Karte von Kirchen geben, in denen entweder alles beim Alten ist, eine Frau die Sacramente verteilt, ein schwuler Priester das Sagen hat oder ein Mobilfunkmast den Turm ziert – oder eine wilde Mischung daraus.
Die mit den Masten wird man gut erkennen können, denn die haben dann als einzige das Geld, ihr Gebäude vom Verfall zu retten. Dazu gehört sogar schon die Kathedrale von Guildford, wo einige der Engel Platz machen mussten für die Antenne.
Mit solchen epochalen Themen hat sich der Vatikan noch gar nicht beschäftigt – da gäbe es noch Raum für frischen Streit. Das drohende polnische Schisma, der Ärger rund um ihre Missionare und der europaweite Propagandastreit mit den Atheisten wird ihnen ja nicht reichen… [rm]

[The Register]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Anglikanische Kirche bastelt ein Mobilfunk-Schisma

  1. Webmaster schreibt:

    Das ist ja mal was ganz anderes. Da gibt der Heilige den Freunden der Ketten SMS einen Weg…

  2. Pingback: E-Mails und SMS sind Teufelswerk – warnt ein Erzbischof « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s