Tribbles fürs traute Heim

tribbles1Die Frage, wer auf der Enterprise saubermacht, hatten wir jawohl noch nicht abschließend geklärt, da wird seitens des Gadget-Anbieters Entertainment Earth bereits einer anderen Plage gedacht, die Sauberkeit und Ordnung auf dem Raumschiff störte: Der Tribbles nämlich.

Die schnurrenden Flauschbälle machten sich seinerzeit zwar zunächst recht lästig bemerkbar, erwiesen sich letztlich aber als recht nützlich bei der Klingonen-Bekämpfung, weswegen sie nun mit Fug und Recht ihren Platz im Domizil des Star Trek-Fans einfordern dürfen, wo sie erwartungsgemäß nicht allein anrollen, sondern im Dreierpack (mindestens).

Tun (also sich unkontrolliert vermehren) werden sie allerdings nichts (außer Geräusche von sich geben), so dass man nicht Gefahr läuft, etwa bei wochenendausflugsbedingter Abwesenheit mit einer grundlegend veränderten Wohnsituation konfrontiert zu werden. Kostet 67,58 Dollar im Dreierpack. [dieter]

[via Technabob]

tribbles2

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tribbles fürs traute Heim

  1. Pingback: Tribble oder Darth Vader? | 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s