Südkorea: Agentenjagd per Flash

korea-flash-gameFreiwillig oder unfreiwillig komisch? Darüber ist sich Südkoreas Öffentlichkeit nicht ganz sicher angesichts eines Flash-Online-Spiels, mit dem der Geheimdienst des Landes anlässlich des 59.(?) Jahrestages des Koreakriegs die Aufmerksamkeit auf die Spionagetätigkeit des bösen nördlichen Nachbarn lenken will.

Vor allem junge Leute, die sich nicht mehr so richtig um das Treiben des Diktators mit der eigenwilligen Frisur nördlich der landesgrenzen scheren, soll mal darüber nachdenken, ob ihre Umwelt wirklich sio harmlos ist, wie sie tut.

Preise wie Laptops, Digicams und Konsolen sollen motivieren, mal genauer hinzuschauen und die potenziellen Nordkorea-Sympathisanten zu entlarven; Blogger, die auf das Spiel linken, erhalten chice Armbanduhren.

Und in der Tat scheint eine solche Aktion dringend geboten: Schon wenn man sich durch das erset Suchbild klickt (der Text ist leider koreanisch), entdeckt man die seltsamsten Figuren, z.B. Leute, die die Hand vor den Mund halten, wenn sie mit anderen sprechen.

„Wer flüstert, lügt“, kennt man ja auch aus dem deutschen Sprachgebrauch, und eins wissen wir nach dem Besuch der Site ganz gewiss: wer sich mit dem Gedanken trägt, das schöne Südkorea nächstens zu besuchen, trägt besser kein T-Shirt mit der Aufschrift „I loive Kim Il-Sung“, liest keine kleinen roten Bücher  und verzichtet auf Handys, die allzu sehr nach Funkgerät aussehen. [dieter]

[via Yahoo! AFP]

Geheimdienst -Game (jetzt aber auch mal her mit der Uhr!)

korea-flash-game_2

Dieser Beitrag wurde unter intertubes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Südkorea: Agentenjagd per Flash

  1. Pingback: Nordkorea fährt Rundum-Internet-Attacke « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s