Weg vom Atom: Lenovo IdeaPad S12

090629lenovo-ideapad-s12

Atomkraft ist ja schon länger ausser Mode. Ausser bei Netbooks, die ja fast aussschliesslich mit dem Intel Atom betrieben werden (Kalauermodus off). Netbooks und der Intel Atom Prozessor sind heute beinahe synonym. Allerdings brechen immer wieder Hersteller aus und bieten wünschenswerte Alternativen an.

Gerade in Zusammenarbeit mit dem Intel-Grafikchipsatz ist der Atom ja eine relativ lahme Krücke. Daher bietet Lenovo das IdeaPad S12 12.1inch Netbook demnächst auch mit einer alternativen Bestückung aus 1,3 GHz VIA Nano ULV 2250 CPU, VIA Chrome9 HC3 Grafik, 1 GB RAM, 160 GB Harddrive, Windows XP. Der Nano bringt, gerade mit Unterstützung durch die Via Chrome Grafik, deutlich mehr Leistung, und kostet weniger (etwa 50 USD) verbraucht allerdings geringfügig mehr, so dass die Batterielaufzeit etwas leidet.

Ein akzeptabler Kompromiss, wenn auch derzeit nur per Vorbestellung zu haben.

(fritz)

( via liliputing)

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Weg vom Atom: Lenovo IdeaPad S12

  1. Dom schreibt:

    Ab wann gibts denn das schöne Stück? Bzw. wo kann man es („derzeit nur per Vorbestellung“) Vorbestellen?

  2. Pingback: Lenovo bringt All-in-One-Nettop mit Windows 7 « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s