Das Taschennetzwerk: Buffalo LSW-TX-3EP/C

090708BUFFALO_USB_ETHERNETBraucht man doch dauernd: Schnell mal ein Netzwerk aufbauen (Killerspiele, Filesharing, Groupware), via Ethernet, aber weit und breit keine Steckdose, um den Hub mit Strom zu versorgen. Kein Problem mehr: Buffalo hat jetzt diesen putzigen kleinen Ethernet-Hub im Programm.

Der LSW-TX-3EP/C hat drei Netzwerk (RJ-45) Anschlüsse und einen für den USB-Stecker. Damit auch Strom ins Gehäuse kommt. Zugegeben, drei Ethernet-Ports sind nicht gerade üppig, dafür passt er aber auch aussen mit in die Notebooktasche und wiegt kaum was.

So gesehen: Eine gute Idee. Nächstesmal mit mehr Ethernetports? Vielleicht 7?

(fritz)

( via akihabaranews)

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Das Taschennetzwerk: Buffalo LSW-TX-3EP/C

  1. Mai schreibt:

    Schöne Idee. Vorallem mal gut zu sehen, dass nirgens fest installierte Kabel dran sind. Da kann man sich die Kabellänge selbst wählen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s