Die Plörre der Zukunft

coca-cola_freestyleDie moderne Mär will es ja, dass Gamer, Geeks, Nerds und wie sie alle heißen sich getränkemäßig vor allem von überzuckerten Softdrinks ernähren.

Das ist zwar zumindest bei uns hier deutlich anders (Gerstenkaltschale und alkoholisierter Traubensaft dürften da vorne liegen), aber bitte schön, wir wollen ja nach der gefakten Mondlandung nicht noch einen Mythos killen und präsentieren daher pflichtgemäß den Cola-Automaten der Zukunft.

„Coca Cola Freestyle“ nennt sich der Getränkespender, und der Clou an der Sache ist, dass man sich auf Basis eines Grundrezepts ganz nach eigenem Geschmack vergiften kann.

Da Softdrinks offenbar alle mit den gleichen Ingredienzien fabriziert werden, ist es natürlich ein leichtes, ein derartiges Mischgerät zu konzipieren. Dem Handel wird’s dadurch schmackhaft gemacht, dass es nicht nur selbstständig abrechnet, sondern auch RFID-fähig ist; dem König Kunden dagegen wird versprochen, dass es ständig mit neuen Rezepturen versorgt wird, die aus dem Cola-Hauptquartier heruntergeladen werden.

Fehlt eigentlich nur noch, dass es eine „Ab 18“-Version gibt, die unter die diversen Getränke noch ein gewisses Quantum Alkohol mischt, damit der Geschmack nicht mehr ganz so schlimm ist. [dieter]

[via Dvice]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Plörre der Zukunft

  1. DJGummikuh schreibt:

    Herrje was ist denn da für eine CPU drin? 20MHz? Das Display antwortet ja im Sekundenbereich! …
    Überlaufen tut das Zeuch auch.. Den Mist hätte ich ja bauen können …

  2. Schussel schreibt:

    na der Typ sieht auch so aus, als hätte er schon die ganze Palette an Mischungen durch… schaut dem mal auf die Augen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s