James Billig, Agent Ihrer Majestät

090724disposablelightercamcorderWie war das nochmal? „Der Name ist Bond, James…“ nein, denn der würde nicht so ein billig aussehendes Wegwerf-Feuerzeug benutzen, um die Welt zu retten. Um so unauffälliger für alle Hobby-Spione: Der „Fake Generic Lighter Spy Camera Camcorder“ von Brando, Hongkong, für 49 US-Dollar ( ~ 34,40 €uro). Immerhin 4 GB Speicher, die 640 x 480 Pixel Video oder 1280 x 1024 Pixel Jpeg-Schnappschüsse aufnehmen.

Unter der Feuerzeugkappe versteckt sich der USB-Stecker zum Übertragen der Spionagebilder auf den PC und zum Aufladen der Lithium-Ionen-Batterie. Und dabei sieht es wirklich extrem billig aus. James? Jaaaaames?

( fritz) ( via redferret)

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s