SF-Filmklassiker wird fortgesetzt: Details zu Tron Legacy

11tech_Tron2Disney nutzte die Comic-Con International in San Diego, um ein neues altes Science-Fiction-Projekt anzukündigen: Die Fortsetzung des Erfolgsfilms Tron von 1982.

Teil 2 hat mit „Tron Legacy“ auch schon einen neuen Titel. Der grobe Handlungsfaden stehe schon und auch einen ersten Trailer konnte Disney aus dem Hut zaubern. Die Story setzt den Vorgänger konsequent fort: Spieleprogrammierer Kevin Flynn verschwand in der virtuellen Welt, die nach wie vor vom Master Control Programm kontrolliert wird. Sein Sohn Sam (27) macht sich nun auf die Suche nach dem Vater und taucht ein in die Virtualität, die sich mächtig weiterentwickelt hat.
Da sich der Vorgänger frühzeitig der Themen Videogames, virtuelle Realität und 3D-Computergrafik angenommen hatte, soll auch Legacy wieder Maßstäbe setzen und die bisherige Animationskunst deutlich übertreffen. Da sind wir mal gespannt. Bis nächstes Jahr müssen wir uns noch gedulden. [rm]

[KingofGNG]

Tron 2.0 Trailer

Tron 2.0 Filmprojekt

Tron Guy: Wirtschaftskrise erwischt sogar Internet-Prominenz

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, intertubes abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu SF-Filmklassiker wird fortgesetzt: Details zu Tron Legacy

  1. 4ndreas schreibt:

    na dann hoffentlich auch in 3D… alles andere währe ja unwürdig

  2. Sponski schreibt:

    Oh, wusste gar nicht, dass da eine Fortsetzung rauskommt. Bin aber mal gespannt, wie sich Tron in der „heutigen Zeit“ macht. Der Trailer ist ja schon mal vielversprechend!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s