A2: Ein Design-Netbook à la Macbook Air

11tech_A2netbookEin Hersteller aus Singapur entwickelt Ambitionen. Um die PC-Welt auf sich aufmerksam zu machen, baut iiView ein extravagantes 12,1-Zoll-Netbook.

Das Modell A2 sieht tatsächlich kaum aus wie ein herkömmliches Netbook, sondern eher wie das Apple Netbook, das von vielen herbeigesehnt wird. Vielleicht wollten die Asiaten ursprünglich auch Apple als Kunden für sich gewinnen. Doch nun bringt iiView das Design-Netbook unter eigener Fahne heraus, ausgerüstet mit Windows 7 (momentan der Release Candidate), künftig dann mit Win 7 Home Premium.
Das bemerkenswert große Display schaffe eine Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Die Triebwerkstechnik ist überraschend bodenständig: 1,6 GHz N270 Atom, gepaart mit Intels 945GSE-Grafikchipset und 2 GByte RAM. Immerhin sind noch 320 GByte Festplattenkapazität, ein starker 6-Zellen-Akku, HDMI-Port, Wi-Fi (b/g) und zwei USB-Ports zu finden. Die Schnittstellen wurden durch elegante Klappen vor Verschmutzung geschützt. Zunächst werde der Heimatmarkt mit den flotten Minis überschwemmt, und zwar angeblich schon nächste Woche. Der Verkaufspreis liege umgerechnet bei rund 400 Euro. Das wäre auch für Europa ein äußerst marktfähiges Angebot. [rm]

[Netbook Choice]

Apple-Netbook: Weitere Details aufgetaucht

MSI-Notebook: “süperflach & süperflott”

Googles Speerspitze: HP & Acer bringen demnächst Chrome OS Netbooks

Prognose: 33 Millionen Netbooks allein in 2009

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu A2: Ein Design-Netbook à la Macbook Air

  1. Jan schreibt:

    Da noch OS X draufgeknallt und alle sind glücklich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s