Strategieperle: StarCraft II auf 2010 verschoben

11tech_StarcraftBlizzard kündigte gerade an, das lang ersehnte Echtzeit-Strategiespiel „StarCraft II: Wings of Liberty“ doch nicht mehr in diesem Jahr zu veröffentlichen. Schaaade.

„In den letzten Wochen wurde klar, dass es länger dauern wird als gedacht, Battle.net für den Start des Titels richtig vorzubereiten“, heißt es in der Begründung. Klingt ein bisschen fadenscheinig. Blizzards Argument: Das Spielen via Battle.net ist ein integraler Bestandteil von StarCraft II und vor allem des Spielspaßes und sei daher essentiell, um das Spiel voran zu bringen (soll heißen: besser zu verkaufen). Komisch nur: Das schlanke Battle.net hatte auch in der Vergangenheit kein Problem damit, Millionen von Diablo- und StarCraft-Spieler zu schultern.
Die zusätzliche Entwicklungszeit sei jedenfalls laut offizieller Pressemeldung nötig, um „die Vision für den Service“ zu realisieren. Das Battle.net solle zur Nummer 1 der Gaming-Destinationen werden. In der zwischenzeit werde man auch das Spiel StarCraft II nochmals verfeinern und überpolieren, bevor man den RTS-Titel in der ersten Hälte 2010 freigebe. Nun gut, Blizzard hat natürlich den Ruf, erst fertig entwickelte und perfektionierte Produkte auf den Markt zu werfen und sich die Zeit dafür zu nehmen. Dafür sind die treuen Fans ja auch dankbar. Aber diesmal klingt die Begründung doch eher gedrechselt und nach Strategiewechsel: Das Geschäftsjahr 2009 ist eh schon in die Binsen, die Nachfrage im Keller, also will man das nächste Juwel des Hauses nicht jetzt verschwenden, sondern für die erhofften besseren Zeiten aufheben, um damit in 2010 so richtig durchzustarten. Aber das darf man den glühenden Fans natürlich nicht auftischen… [rm]

[Games.Slashdot]

[Battle.net]

Kinofilm von World of Warcraft – automatisch ein Hit?

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Strategieperle: StarCraft II auf 2010 verschoben

  1. spanksen schreibt:

    Ach , schade!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s