Dell-Handy nur noch Tage weit weg – in China

dellImmer wieder gerne gehört ist das Gerücht, dass auch Dell mächtig gewaltig in den Handy-Markt einsteigen will.

Die jüngste „Neuigkeit“: Schon in ein oder zwei Tagen soll ein Gerät für den chinesischen markt vorgestellt werden. Oder es soll zumindest angekündigt werden. Oder so.

Die Quellen, die TechCrunch mit dieser Information versorgt haben, sollen ausgesprochen verlässlich sein und schon Kindle, Palm Pre und Palm WebOS-Handy sowie den Untergang der Welt präzise vorhergesagt haben.

Wobei im aktuellen Fall das dubiose Datum noch das Konkreteste ist. Das OS könnte Android sein oder aber auch eine proprietäre Software, die zusammen mit der chinesischen Firma Red Office gestrickt wurde (würde ich mir dann fast schon wegen des Namens zulegen – die revolutionäre Büroklammer).

Außerdem ist das Telefon vielleicht ein iPhone-Klon (oder auch nicht), hat einen Touchscreen und keine „echte“ Tastatur. Oder auch alles anders rum. [dieter]

[via TechCrunch]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Dell-Handy nur noch Tage weit weg – in China

  1. Pingback: Dells China-Handy: Eher naja « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s