Hossa! Warner Brothers bastelt am Lego-Kinofilm

11tech_LegoFilmDie Legofiguren bringen ja ne Menge Kamera-Erfahrung mit, standen sie doch schon in tausenden Machinima-Filmchen im Rampenlicht (siehe Beispiel unten). Womöglich hat das einer der Warner-Manager mitbekommen,

denn nun arbeite das berühmte Filmstudio an einem Kinoprojekt, bei dem animierte Lego-Figuren die Hauptrollen spielen sollen, berichtet das Entertainment-Fachblatt Variety. Der Hollywood-Film soll eine Familienkomödie werden, produziert von Dan Lin (Sherlock Holmes, Tom und Jerry). Die Spielzeugmännchen sollen durch reale Kulissen toben. Mehr Details über das Projekt liefert der ausführlich Variety-Artikel.

[Variety]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Hossa! Warner Brothers bastelt am Lego-Kinofilm

  1. Bastler schreibt:

    Darüber freue ich mich sehr. Ich würde mir wünschen, dass das Projekt noch läuft – die Infos sind ja doch etwas älter. Der LEGO Humor ist einzigartig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s