Steckerleiste auf dem Kopf

steckerleisteNachdem ich heute wg. neuem Monitor und so wieder einmal ein wenig durch den Kabelurwald unter meinem Schreibtisch gekrabbelt bin, sind meine Sympathien für die Power Bridge ziemlich ausgeprägt.

Dabei hat Designer Hyuk Jae Chang es sich eigentlich ganz einfach gemacht und im Prinzip lediglich eine Steckerleiste auf den Kopf gestellt.

Das Resultat sieht aber nicht nur sofort besser aus, sondern lässt auch Nutzwert erkennen: Alle Stromkabel werden durch eine Öffnung geführt, was bedeutet, dass man sie von dort aus mit Kabelbindern bändigen kann.

Scheint bedauerlicherweise derzeit erst ein Konzept zu sein. [dieter]

[via Slippery Brick]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, tech zuhause abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Steckerleiste auf dem Kopf

  1. risetothesky schreibt:

    Scheint mir auch schlecht mit „abknickenden“ Steckern zu funktionieren. Also diese, bei denen Das Kabel direkt mit einem 90° Winkel weiterläuft. Oder auch mit Trafos ist das recht unbrauchbar. Wobei sich da jede Steckerleiste schwer tut.

  2. Schussel schreibt:

    jo, hat halt erstmal nen eingeschränkten nutzbereich, aber: zb. für ne hifianlage samt tv und dvd/br-player reichts und wer sagt, dass man das konzept nich auch erweitern kann. ich find das is ein guter ansatz.

  3. As Wicked schreibt:

    Geniale idee! Wie die Stecker allerdings durch die Öffnung kommen soll mir mal jemand erklären.

  4. Schussel schreibt:

    na da wird man wohl die plastikkappe zeitweise entfernen können.

  5. neLLi the kiD schreibt:

    nunja, staub wird sich in jedem fall ordentlich drunter absetzen, und diese lustigen fusselbällchen aus haaren auch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s