Götzendienst am Rechner

golden-ox-webcamDie Zielgruppe der Golden OX Figure Webcam dürften ziemlich eindeutig abgefallenen Christen sein, die sich einerseits die ganze Geschichte mit goldenem Kalb, Steintafeln, langen Wanderungen und so kennen, sich andererseits davon aber nicht bangemachen lassen, sondern erst recht dem Götzendienst frönen.

Oder es sind Bankmanager mit einem gewissen Hang zur Selbstironie.Wie auch immer: Die Webcam mit integriertem Mikrophon könnte schon die eine oder andere theologische Debatte ins Rollen bringen, während sie so dasteht und in die Welt glotzt.

Ob die via USB angeschlossene Kamera mit manuellem Fokus  und bis zu 30fps (320 x 240) allerdings wirklich 17 Dollar wert ist, muss man, wenn nicht mit seinem Gott, dann mit seinem Geldbeutel ausmachen. [dieter]

[via Chip Chick]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Götzendienst am Rechner

  1. Pingback: Voyeurismus: Schwarze Webcam für die Selbstbespitzelung « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s