MS-Plan: Die Borg wollen uns mit Musik kriegen

11tech_ZuneHDMicrosoft macht nach wie vor keine Anstalten, seinen MP3-Player Zune nach Europa zu exportieren. Aber der Zune-Musicservice, der soll international geöffnet werden – für alle Windows Mobile Handys.

Den jüngsten teuflischen Plan aus Seattle plauderte Kommunikationsdirektor Jose Pinero aus: Die Musik- und Video-Onlinedienst Zune werde sich demnächst für die Windows Mobile Geräte der Welt und vielleicht auch für andere Handy-Plattformen öffnen. Wann demnächst sein könnte, das wusste Pinero auch nicht: „Wir haben noch nicht über einen Zeitplan gesprochen“, gab er zu. Nunja, mit dem Timing haben es die Borg ohnehin nicht so. Die Zune-Geräte jedenfalls werden Amerika bis auf weiteres nicht verlassen. Statt dessen bohrt man den Zune-Video-Service schon mal für Xbox Live auf – soll in Europa noch in diesem Jahr an den Start gehen. Ob die Apple-Manager schon beben – vor Lachen? [rm]

[ElectricPig]

Zune HD bleibt US-exklusiv

Letztes MS-Aufbäumen: Zune HD

Kurz vor dem Update säuft MS Zune gründlich ab

Dieser Beitrag wurde unter intertubes, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s