Schön geschmacklos: USB-Drive in Form einer Uzi

11tech_uziDriveDer Phantasie sind bekanntlich keine Grenzen gesetzt. Aber muss man gerade zur Waffe greifen, wenn man seine Notfall-Werkzeuge braucht, um den PC aus einem Koma zu holen? Ich sehe schon die Schlagzeile von Tilt: „Polizei erschoss Zeugen, …

…der eine Uzi-Nachbildung auf dem Schreibtisch liegen hatte.“ Oder durch die Gepäckkontrolle am Flughafen bringen wollte. Ironischerweise stammt die Datenwaffe aus der Heimatstadt der Rassenunruhen, Los Angeles. Dort bastelte die „Rap Group“ ihre Maschinenpistole, deren abziehbares Magazin den USB-Stick bildet. Wichtige Infos wie Kapazität und Preis? Scheinen irrelevant zu sein. Ich schieß mich tot…[rm]

[Übergizmo]

USB-Unfug: Weihnachten naht

Das vielleicht coolste USB-Gadget des Imperiums

Mixtape 2.0

Räucherkerze für den USB-Port

Mit USB Haltung halten

Der tauchfähige USB-Stick

Steampunk-USB-Stick die zwote

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Schön geschmacklos: USB-Drive in Form einer Uzi

  1. Pingback: Schießwütige Digitalkamera « 11tech

  2. Pingback: Maschinenpistolen-USB-Stick: Dumm gelaufen « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s