Windows 7 vom Stick

windows7-usb-stickHatten wir uns noch zu den „I’m a PC“-Promo-USB-Sticks angemerkt, dass es doch schön wäre, wenn da tatsächlich das neue Microsoft-OS drauf wäre, so sind wir nun erhört worden.

Microsoft hat nämlich auch noch das Programm Windows 7 USB/DVD Download Tool (WUDT)  an den Start gebracht, mit dem man das betriebssystem von einem USB-Stick aus installieren und booten kann.

Gedacht ist das vor allem für Besitzer von Mobil-Rechnern, die aus Platz- und Gewichtsgründen auf das CD-/DVD-Laufwerk verzichtet haben – aber der Stick sieht natürlich auch besser aus und ist praktischer als der herkömmliche Silberling.

Der Download des Programms erfolgt laut Microsoft direkt auf den USB-Stick; eigenhändiges Datenverschieben ist also nicht erforderlich. Darüber, wie die Installation dann genau verläuft, gibt es noch keine Erlebnisberichte, aber ich schätze mal, es gibt genug Systemverwalter, die sich Windows 7 so besorgen werden, und da wird man wohl bald was hören. [dieter]

[via Everything USB]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Windows 7 vom Stick

  1. Pingback: Windows 7: Das Vista-Upgrade-Desaster « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s