Kamerahandy: Toshiba brüstet sich mit 15 Megapixel

11tech_ToshibaGanz genau genommen sind es nur 14,6 Megapixel, die ein neues Mobiltelefon der Japaner schaffen soll. Allerdings nicht mehr in diesem Jahr…

…sondern unter Umständen erst zu Weihnachten 2010 haben wir dann das zweifelhafte Vergnügen, größere Bilder zu schießen als die Datenleitung übertragen mag. Jedenfalls haben es die Ingenieure von Toshiba fertig gebracht, einen hochauflösenden CMOS-Sensor zu bauen, der sich in kleinste Handygehäuse nützlich machen könne. Auch die Pixel müssen sich ganz dünne machen, wenn sie sich zwischen Linse und Photodiode durchquetschen wollen. Das Ergebnis seien brillantere Fotos mit 40 Prozent mehr Leuchtkraft bei höherer Auflösung. Toshiba verspricht, dass eine Aufnahme mit ihren kommenden Fotohandys daheim ohne Qualitätsverluste auf einem DIN-A3-Fotodrucker ausgegeben werden könne.
Die Serienproduktion des neuen Sensors soll im Juli nächsten Jahres anlaufen. [Ralf]

[ElectricPig]

Toshiba liefert weltschnellstes Handy aus

12-Megapixel-Handy: Samsung hängt Sony Ericsson ab

Das Klapphandy für den IT-Greis

Handy-Erfolg: Samsungs heimlicher Bestseller

Dieser Beitrag wurde unter elektronika, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kamerahandy: Toshiba brüstet sich mit 15 Megapixel

  1. HollaDieWaldfee schreibt:

    Hört sich toll an, aber das Ding rauscht bestimmt wie Hölle…

  2. Roland schreibt:

    Wieder eine Firma die denkt, das mehr Pixel das A und O sind. Falsch. Wenn die Kamera keinen vernünftigen Zoom hat (ich meine 3x optischen Zoom). Wenn es das nicht hat unter anderem, dann nützen auch diese vielen Pixel nichts. Wer sich ein gutes Mega-Pixel Handy kaufen möchte, gibt es das von Altek. Es heisst Altek T8680. Ein Handy mit einer 12.2 MP Auflösung, CCD-Sensor, 3 fachen optischen Zoom, echter Xenon-Blitz, Bildstabilisator. Bei solchen Features machen die vielen Mega-Pixel Sinn. Allerdings ist dieses Handy zur Zeit nur in Taiwan erhältlich. Aber ich denke, diese Handy würde sich eher lohnen, als dieser Mega-Pixler (14,6 MegaPixel?). Pixel sind nicht alles.

    MfG. Roland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s