R1: Das Rollradio

R1-RadioDer Rundfunkempfänger R1 ist derzeit nur ein Konzept, zählt aber wieder mal zu den Sachen, die einem selbst hätten einfallen können: Die Auswahl von Sendern und die Lautstärkeregelung erfolgen dadurch, dass man das gErät von rechts nach links bzw. von oben nach unten rollt.

Ausgedacht hat sich Designer Il-Gu Cha das System eigentlich für Blinde; als ein etwas anderer  Ansatz der Steuerung könnte man sich das aber auch gut bei Fernbedienungen vorstellen. [dieter]

[via Dvice]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, zukunft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s