Doppelter Minimalismus

Philippe Starck hat mal wieder im Auftrag von Fossil zugeschlagen und mit der Arnbanduhr Palindrome Too einerseits dem Minimalismus gehuldigt, andererseits aber damit eine eigen Note setzen wollen, dass erfür Stunden und Minuten jeweils ein eigenes Ziffernblatt kreiert hat.

Hm. Ich find’s etwas gewollt, aber zumindest die Grau/Orange-Farbkombination hat was. [dieter]

[via DesignBoom]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Doppelter Minimalismus

  1. Alex_der_Pirat schreibt:

    Auf den Uhren ist es also jeweils 10 vor 10 ? Oder etwa 10 nach 2?

  2. [dieter] schreibt:

    @Alex_der_Pirat: Ich würde mal auf 10:50 tippen.

  3. burtontrail schreibt:

    Was habt ihr eigentlich immer mit euren Uhren?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s