Die rätselhafte Welt der Technik

Immer schneller wird er, der technische Fortschritt, und so kann es kaum wundern, dass der 08/15-Konsument, für den die Dinge einfach nur funktionieren soll, oft weder weiß, wie sie eigentlich heißen oder wer sie überhaupt gemacht hat.

Zu dem Ergebnis kommt eine Studie von Lewis PR, deren je nach Gusto trauriger oder amüsanter Höhepunkt das Umfrageergebnis ist, dass 20% der Teilnehmer Steve Jobs  vom Namen her gar nicht kannten, 20% ihn für einen Fußballspieler hielten und 10% für einen Gewerkschaftsboss.

Vergleichsweise besser schnitt Bill Gates ab, der aber immerhin noch von 5% für einen Komiker gehalten wurde (obwohl …) und von einem Befragten für einen der legendären Zugräuber aus den 60-ern. Tim Berners-Lee immerhin dürfte sich freuen, dass ihn 5% zum ersten Weltraum-Astronauten ernannten.

Bei technischen Begriffen war es ähnlich unterhaltsam: 4% hielten Phishing für eine Angelmethode der Eskimos, ein Dongle wurde von 10%  als Sex-Spielzeug qualifiziert.

Interessanterweise gab es dabei kaum Altersunterschiede – frappierendes Unwissen fand sich bei allen Jahrgängen. Einige der schönsten Höhepunkte sind im Video unten zu finden. [dieter]

[via The Next Web]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, it news abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die rätselhafte Welt der Technik

  1. Paul schreibt:

    Alles lustig und toll.
    Solange es keine Leute sind, die dann darüber Gesetze entscheiden.

    Zypries: „Browser – Was sind denn jetzt nochmal Browser?“ [http://polit-bash.org/?159]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s