Kassetten mit neuer Identität

Offenbar gibt es ja eine ganze Reihe von Menschen, die sich von der guten alten Kassette um keinen Preis trennen wollen, denn wie sonst ließen sich der eine oder andere Versuch erklären, mit den Gehäusen etwas Neues anzustellen?

Bislang allerdings meinten die Tonband-Fans, das Ganze müsse auch irgendwie mit Musik zu tun haben  – was ElectroJoe (schöner Name übrigens) ändern will.

Hier bleibt bei den Kassetten nur die Form erhalten; im Inneren steckt statt dessen ein USB-Hub. Ist also eher was für praktische Gemüter, die dennoch manchmal von Zeiten träumen als man noch liebevoll zusammengestellte Bänder tauschte und nicht einfach Dateien hin und her schob. [dieter]

[Electro Joe ]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s