Noch so ein Smartphone-Schönling

Vivaz Las Vegas? Jedenfalls wagt Sony Ericsson im großen Verdrängungsspiel der Smartphone-Anbieter mit dem Modell Vivaz einen neuen Einsatz.

Noch in diesem Quartal soll das Symbian-Smartphone im Markt mitspielen. Das UMTS-Quadband-Handy mit EDGE und HD-Video (720p) möchte glänzen. Zumindest wirkt es auf den Fotos gelungen. 3,2-Zoll-WVGA-Touchscreen, AGPS, WiFi und eine 8,1-Megapixel-Autofokus-Kamera mit Bild-Stabilisierung klingen auch nicht schlecht. Der Radioempfänger und die vier Grundfarben sind sicherlich nicht so wichtig wie ein attraktiver Grundpreis, den Sony Ericsson allerdings noch nicht verriet. [Ralf]

[Engadget]

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s