Massendownloads bei Firefox und Opera

Direkt nach der Warnung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), den Microsoft Internet Explorer nicht mehr einzusetzen, begann in Deutschland ein explosiver Download der alternativen Browser Firefox und Opera.

In den vier Tagen nach der Meldung verzeichnete Mozilla rund 300.000 zusätzliche Downloads des als sicher gerühmten Firefox; das entspricht etwa einer Verdoppelung der Downloadrate. Auch der norwegische Browserhersteller Opare spricht von einer solchen Verdopplung.

In den beiden anderen Ländern mit einer ähnlichen IE-Sicherheitswarnung, Frankreich und Italien, kam es zu einem ähnliche Run auf Firefox.

Microsoft hat einen Hotfix für das gravierende Sicherheitsproblem angekündigt, und ausgeliefert, allerdings ist nicht bekannt, ob er das Problem auch wirklich löst.

(fritz)

(via theregister)

Dieser Beitrag wurde unter intertubes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s