Ökowelle erreicht Notebooks

Ahhh! Die Green-IT-Charts von Greenpeace tun also ihre Wirkung: Acer hat angekündigt, mit den Notebooktypen Aspire 3811TZ und Aspire 3811TZG zwei Mobilrechner anzubieten, die energie-effizient, schadstoffarm und aus biologisch abbaubarem Kunststoff hergestellt seien.

Besonders stolz ist der Anbieter darauf, dass kein PVC verbaut wurde und keine bromhaltigen Flammhemmer verwendet wurden. Ich finde das mit dem Prädikat „biologisch abbaubar“ zwar etwas übertrieben, begrüsse aber trotzdem eine solche Initiative.

Weniger Gift ist immer eine gute Sache. Doch. Wirklich.

(fritz)

(via crave)

Dieser Beitrag wurde unter computer, zukunft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s