Photoshop in analog

Das ist mal eine schöne Replik auf die nichtendenwollende Flut von Digital-Bildanzeigern: In diese magnetischen Bilderrahmen, die original aussehen wie ein Photoshop-Fenster, kann man seine analogen Bilder schieben und dann so tun, als sei man schon vor Ewigkeiten ganz vorne dabei gewesen bei der Bildbearbeitung auf dem Computer.

Kostet9,50 Dollar. [dieter]

[via Chip Chick]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, tech zuhause abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s