Gibt es ab Montag ein Microsoft-Handy?

Es braut sich was zusammen auf der MWC2010: Zum Start gibt es eine Pressekonferenz von MS-Boss Steve Ballmer. Sein Thema: Windows Phone.

Die Plakatierung zum Mobile World Congress verrät es: Microsoft will hier auf die Kacke hauen und Windows Phone im Markt etablieren. Damit ist wohl nicht nur die lahme Namensänderung von Windows Mobile zu Windows Phone 7 gemeint, sondern hochwahrscheinlich ein Rundumschlag mit eigenen Microsoft-Handys (z.B. dem Pink, Foto).

Als Indiz dafür gilt, dass Steve „Bulldozer“ Ballmer sich höchstpersönlich auf die Bühne quält, um per internationaler Pressekonferenz offiziell Windows Phone vorzustellen. Am Montag, 15. Februar. Wir bleiben dran. [Ralf]
[Engadget]
Windows Mobile wird Windows Phone 7

Windows Mobile: Schnellschuss im Februar?

Windows Mobile wird zum Loser der Saison

Microsoft: Noch mehr Geheim-Hardware

Dieser Beitrag wurde unter it news, unterwegs abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s