iPad bringt Wired Magazine

Interesting. Wired, das Zentralorgan der Internetgeneration wird im Sommer auch auf dem Apple iPad verfügbar. Das kündigte Wired-Chefredakteur Chris Anderson auf der Technology, Entertainment and Design Conference (TED) an.

Bei der öffentlichen Demonstration war zu sehen, dass Werbung nun interaktiv und ansonsten alles sehr bunt wird. Die iPad-Version wurde von Wired Creative Director Scott Dadich gemeinsam mit Jeremy Clark von Adobe entwickelt, die beiden begannen vor einem halben Jahr mit dieser Arbeit.

Noch nicht bekannt ist der Preis der iPad-Ausgabe, die Erscheinungsweise und das daraus resultierende Verhältnis zwischen Wired-iPad, Wired-Online und Wired print. Aber dasselbe Problem werden alle anderen Printpublisher mit iPad-Ambitionen auch haben.

(fritz) (wired)

Dieser Beitrag wurde unter unterwegs abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu iPad bringt Wired Magazine

  1. Pingback: iMaxi – Die iPad-Tasche für maximalen Schutz « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s