K01: Toshiba bleibt Microsoft treu

Der Marktanteil von Windows Mobile mag mau sein, aber das hindert Toshiba nicht daran, ein neues Smartphone mit Microsoft-Betriebssystem auf den markt zu bringen.

Immerhin: Das K01 soll das schlankeste Handy mit ausziehbarer QWERTY-Tastatur sein. Ist ja auch was.

Die weiteren Specs lesen sich so:

  • Snapdrago-Prozessor (1GHz)
  • 4,1-Zoll-AMOLED-Touchscreen (480×800 )
  • 3G CDMA-Modul
  • 384MB RAM
  • 512MB ROM
  • 3,2MP-CMOS-Kamera
  • IEEE802.11b/g Wifi
  • Bluetooth 2.0+EDR
  • 158g Gewicht
  • Format: 66×123×12.9mm

Das Betriebssystem ist übrigens genau gesagt Windows Mobile 6.5.3; ob gegebenenfalls auf Windows Phone nachgerüstet wird, ist nicht bekannt. [dieter]

[via MobileCrunch]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s