Socken für Farbenblinde und Detailversessene

So unscheinbar Socken als Kleidungsstücke eigentlich sein mögen, so groß sind die Herausforderungen, die sie mit sich bringen: Nach dem Waschen müssen die passenden Einzelstücke zu einander gebracht werden, und dann soll sie beim Tragen auch noch farblich zu Hose und Schuh passen.

Wer da nicht bereit ist, sich mit einer gewissen skrupellosen Nonchalance über ästhetische Nuancen hinwegszusetzen, kann sich das Leben mit Pantone-Socken erleichtern.

Die Farbe dieser Fußbekleidung entsprcht jeweils (zumindet vor der ersten Wäsche) einem Pantone-Wert, der oben auf der Socke eingestickt ist.

Kostet 7 GBP das Paar, und nun warten wir darauf, dass es das auch noch in RFID-Version gibt, für die der Rechner automatisch in irgend einer Fashion-Community die anderen passenden Kleidungsstücke aussucht. [dieter]

[via Chip Chick]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s