Mit der Familie Kaffee trinken

Den beliebten Sonntagsnachmittags-Horror kann man sich nun mit Hilfe des Digital Photo Mug jederzeit auch im Büro gönnen – zumindest bildlich.

Nach dem beliebten Motto „Wo Platz ist, gehört auch ein digitaler Bildrahmen hin“, hat ThinkGeek nämlich einfach einen Mini-Bilderrahmen an diesen Kaffeebecher geklemmt, der dadurch nicht nur unhandlicher wird, sondern auch ERinnerungen wecken kann, die so manchem den Koffeingenuss vergällen mögen.

Das 1,5-Zoll-Display kann bis zu 45 verschiedene Bilder zeigen, wofür  29,99 Dollar fällig sind. [dieter]

[via 7Gadgets]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s