Samsung baut iPad für Kids – oder so

Böse Zungen behaupten ja gerne, das iPad sei ein Computer für Leute, die mit Computern nicht zurechtkommen, und vermuten, dass sich Käufer vor allem bei ganz Alten und  ganz Jungen finden werden.

Kann sein, kann sein nicht – auf jeden Fall hat Samsung sich vom  iPad zu einem Gerät speziell für die Jüngsten „inspirieren“ lassen.

Der MU 200, den Samsung für den koreanischen Markt angekündigt hat und der zumindest in den Promo-Fotos die lieben Kleinen quietschvergnügt stimmt,  hat einen 20-Zoll-Touchscreen, verfügt über eine „kinderfreundliche“ Benutzeroberfläche (auch das also vom iPad inspiriert) und wird mit einem eLearning-Software-Paket geliefert.

Der Rechner läuft unter Windows 7, hat eine Intel Pentium 2,2GHz T4400 CPU, 3GB DDR3 RAM und eine Nvidia GPU. DeEr Preis liegt bei umgerecnet rund 875. Ach ja, und Kontrollfunktionen für die Eltern gibt’s auch, damit der Nachwuchs nicht allzu ungehemmt im Netz surft. [dieter]

[via New Launches]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, computer abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s