Tweets aus dem Weltraum

Ach, diese Japaner: Müssen sie doch den zwitschernden Vierbeinern und Nylonstrümpfen noch eins draufsetzen und Tweets aus dem All versenden.

Der Pico-Satellit CubeSat XI-V (10 cm Kantenlänge 1Kilo Gewicht) meldet sich regelmäßig aus der Erdumlaufbahn und hält seine Follower über das Geschehen im All auf dem Laufenden.

Bedauerlicherweise ist sein Alltag nicht viel interessanter als der der meisten Twitter-Nutzer, also gibt es nur Meldungen zu Position, Temperatur etc.

Da aber offenbar auch seinen Betreibern Bedenken gekommen sind, dass das  eigentlich nur Menschen interessieren kann, deren Leben völlig ereignislos ist, macht der CubeSat XI-V von zeit zu Zeit auch ein paar Bilder, di es aber – seien wir ehrlich – auch nicht wirklich herausreißen.

Da freut man sich ja richtig auf eine Alien-Invasion – da wäre dann zumindest mal was los … [dieter]

[via CrunchGear]

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika, it news abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s