Gaming? In Zukunft nur noch mit dem PC

Echt? Zumindest der Chef des grossen Spielevertriebs Activision (ebenso wie Blizzard eine Tochter von Vivendi Universal), Bobby Kotick, sieht das so. Er will, dass der heute bereits wichtigste elektronische Unterhaltungsbereich (Gaming) in Zukunft weniger in den abgeschlossenen Bereichen der Konsolenhersteller Nintendo, Sony und Microsoft stattfindet, sondern eher auf dem PC. Warum?

Weil die Konsolenhersteller eben stark von den Umsätzen profitieren, anders als beim Personalcomputer. Da bleibt weniger für die Softwareanbieter. Deswegen setzt sich Kotick sehr energisch bei Herstellern wie Dell und HP für einen simplen, kostengünstigen ‘plug-and-play’ PC ein, der direkt an ein Fernsehgerät gestöpselt wird und simultanen Spielspass für mehrere Personen bringt. Naja. Mal sehn.

(fritz)

(via thegamersblog)

(Pic Céréales Killer cc by sa)

Dieser Beitrag wurde unter computer, elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Gaming? In Zukunft nur noch mit dem PC

  1. Pingback: Digital Life – Links des Tages vom 11.07.2010 » expendables, game, google, wordpress theme, youtube hd, Zukunft, zynga » Digital Life

  2. ROMSY schreibt:

    bis zu dem tag wo man sein rechner für ein neues spiel aufrüsten muss, welcheds auf der konsole tadellos funktioniert….

  3. knallbonbon schreibt:

    vom jahre 2000 an (vllt. auch schon seit 1999) bis vor kurzem hat man von ziemlich genau den gleichen degenerierten dummgefickten schwuchteln immer das absolute gegenteil gehört, gesehen und gelesen.

    Sprich:

    der PC stribt bald . . .

    der PC ist tot . . .

    spiele auf dem PC bringens nicht . . .

    nie wieder spiele für den PC!

    KONSOLE ist die zukunft . . .

    KONSOLE ist proprietär (geil geil geil) . . .

    es lebe die KONSOLE (weil ein geschlossenes system die umsätze sichert)

    KONSOLE blah blah blah und überhaupt, usw. usf. etc. pp.. . .

    uuuuuhjaaaaa KONSOLEeeee -> schrubb schrubb schrubb -> und ABSPRITZ!!!

    das sie nicht gerade bei jedem konsolen-geilen-interview herum-ejakulierten und dem jeweiligen reporter einen FACE/MOUTH SHOT verpassten (und ihn zum runterschlucken zwangen) grenzte ja fast schon an ein wunder . . .

    . . . UND JETZT PLÖTZLICH sollte wieder alles völlig anders sein und genau entgegengesetzt laufen???

    UND WARUM???

    nur weil sich ihre gierigen feucht-fröhlichen geldträume nun doch nicht so auf völlig abgeschlossenen systemen verwirklichen lassen.

  4. DJGummikuh schreibt:

    jo ich hab mich auch gewundert. mir war doch so, als ob bisher immer das genaue gegenteil gepredigt wurde.

    Ich glaube, beide ansichten sind unfug, Beide Systeme bedienen einen so unterschiedlichen Markt, dass keines den Markt des anderen übernehmen könnte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s