Blu-ray-Disc von Sharp: Da geht was drauf

Blu-ray-Freunde aufgemerkt: Am 30. zelebriert Sharp in Japan die Einführung der ersten Triple-Layer-Blu-ray-Disc ( VR-100BR1), die es auf ein Speichervolumen von 100GB bringen wird.

Das ist doppelt so viel wie der bisherige Standard bieten konnte – jetzt wird nur noch nach Kunden gesucht, die das brauchen können … [dieter]

[via Fareastgizmos]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech, elektronika, it news abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s