Für Piloten und Poser: Sennheiser HMEC 26

Sind ja eigentlich für den seriösen Flugverkehr entwickelt worden, aber nachdem Headphones bereits seit längerem eindeutig als Fashion-Statement gelten können, sollten die neuen Sennheiser Headsets für Piloten doch einiges an Aufmerksamkeit gewinnen können.

Ob die integrierten Cockpit-Funktionen wie abschaltbare aktive Unterdrückung von Aussengeräuschen in der Strassenbahn so viel bringen, soll dahingestellt bleiben, aber angeben kann man mit einem Teil, das um 800 Euro kostet, ganz bestimmt.

(fritz)

(via gizmag)

Dieser Beitrag wurde unter entertain, unterwegs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Für Piloten und Poser: Sennheiser HMEC 26

  1. Mai schreibt:

    Angeben? Mit dem Ding, was aussieht wie jedes Billigheadset für 29,90€ mit Ultra-Mega-Atombomben-Bassboost und sinnlosem Ohrkraul-Vibrations-Modus? Nur, wenn man das Preisschild dranlässt. Sonst merkt es ja keiner, dass man sinnlos Geld für ein Produkt ausgegeben hat, was eindeutig nicht auf guten Klang, sondern Robustheit, Störungsfreiheit, etc. ausgelegt und mit einem extra Schuss Profiequipment-Preisaufschlag versehen worden ist.

    Was das angesprochene Noise Cancelling angeht, so ist dies jetzt schon seit ein paar Jahren in Produkten für Endverbraucher zu finden und erfüllt hier durchaus seinen Zweck. In der genannten Straßenbahn hat man tatsächlich nahezu Ruhe vor den Fahrgeräuschen und dem Gerede der anderen Leute. Nur ein leichtes Rauschen bleibt meißt erhalten.
    Diese Funktion kann leider auch zur Gefahr werden wenn man sie als Fußgänger im Straßenverkehr einsetzt, weil man tatsächlich kein Fahrzeug mehr hört und man alles mit den Augen erfassen muss.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s