Amazon: Buchvorschau bald nur noch gegen Kohle?

Es ist noch gar nicht so lange her, da hat Amazon sich dafür feiern lassen, dass es eine Preview-Funktion für Bücher gibt, damit man selbst feststellen kann, ob das allseits angepriesene 500-Seiten-Werk wirklich was taugt oder ob sich nicht ein paar abgehalfterte Ex-Philologie-Studenten, die in den Feuilletons der bürgerlichen Tageszeitungen gelandet sind, mal wieder kräftig einen runtergeholt haben.

Offenbar ist diese Funktion (also der Preview, nicht das Runterholen) vor allem bei Abstaubern aber so populär geworden, dass Amazon mit einem neuen Patent das Gratis-Angebot deutlich einschränken will.

Das neue System sieht Gebühren fürs Vorgucken vor, was jedoch nicht über einen Pauschalbetrag laufen , sondern von mehreren Faktoren beeinflusst werden soll.

Zum einen könnten sie nach den Vorstellungen von Amazon nach Genre und Verlag variieren, zum anderen könnte auch das Kundenprofil eine Rolle spielen – wer z.B. regelmäßig einkauft, bekommt den Preview billiger.

Weitere Optionen des Konzepts: Verrechnung der Vorschaugebühr mit dem Kaufpreis oder Gutscheine und Rabatte für den Preview (die z.B. Werbemaßnahmen eines Verlags sein könnten).

Ob das System überhaupt ökonomisch sein kann angesichts der Überlegungen von Amazon, selbst Verleger mit Niedrigpreisen zu werden, ist eine andere Frage; wenn man sich wie ich aber mal wieder durch eine Feuilleton-Empfehlung wie „Netherland“ gequält hat, nur um festzustellen, was das mal wieder für ein Schmonzes war. [dieter]

[via TechFlash]

Dieser Beitrag wurde unter intertubes, it news abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Amazon: Buchvorschau bald nur noch gegen Kohle?

  1. Pingback: Neues aus Amazonien « Simone Ehrhardt’s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s