Kampf dem Fußgeruch!

Der heutzutage ja leider viel zu selten gewürdigte Frank Zappa wusste dem Schweißfuß wenigstens noch ein Lied zu widmen – heutzutage aber scheint man das Thema der mit Geruch verbundenen Transpiration in niederen Körperbereichen wohl vor allem mit Verschweigen und Duftsprays zuzusetzen.

Schön, dass es da noch SteriShoe gibt, eine Gerätschaft, die dem Übel auf den Grund geht.Gut 250.000 Schweißdrüsen nämlich – so ist dem horrorfilmartigen Werbevideo zu entnehmen – sorgen für einen praktisch unerlässlichen Schweißschwall am Fuß, und was das für Träger und umwelt bedeutet, ist ja klar.

SteriShoe dagegen verpasst dem Schuh eine UV-Radikalkur und tötet alles, was sich da in den Feuchtgebieten an Bakterien, Keimen und sonstigen Lebensformen gebildet hat.

Der Haken an der Sache (neben dem Preis von 129,95 Dollar): Die Behandlung dauert 45 Minuten. In denen man seiner Umwelt mit bloßgelegter Stinkmauke entgegentritt … [dieter]

[via Red Ferret

]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kampf dem Fußgeruch!

  1. knallbonbon schreibt:

    ich sage nur . . .

    . . . Zimt-Schuheinlagensohlen!

    . . . und übler fußgeruch war gestern!

    mit der angenehmen „nebenwirkung“ das man sich fast jedes mal wenn man sich die schuhe auszieht – durch den leichten zimtgeruch – an weihnachten erinnert fühlt!

    sollte man aber die weihnachtsfeiertage explizit hassen und um diese tage herum deswegen dem suizidgedanken eher offen gegenüberstehen , so ergäbe sich daraus naturgemäß ein größeres problem für den anwender.
    ;-D

  2. misantropolus schreibt:

    Manche Leute vergeßen noch das duschen und ein wenig gesünder essen…
    Man kann ja auch alles übertreiben. Sicherlich wieder ’ne Scheiße mit dem man gut Kohle schaufelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s