Tron: Zumindest die Maus taugt

Ob das mit dem Tron-Remake als Film was wird, bleibt abzuwarten (die Trailer sind ja eher cheesy), aber wie bei Hollywood-Produktionen üblich, rollt bereits die Merchandise-Welle an, und zumindest die Maus von Razer sieht ganz ordentlich aus (sofern man ein Freund von Retro-Ästhetik ist).

Technische Details der 100-Dollar-Maus (5.600 dpi) sind nicht im Übermaß bekannt, aber zumindest zeigt das Video, dass man mit ihr bestimmt prima Filmszenen nachspielen kann (wenn man selbst „Wrumm wrumm“ macht).

Dazu allerdings wird man sich wohl ins Dunkle setzen müssen, und ads ist auf Dauer ja auch nicht das Wahre, oder? [dieter]

[via Engadget]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Tron: Zumindest die Maus taugt

  1. Pingback: Tron am Handgelenk « 11tech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s