Beschwerdeführer im Kühlschrank

Das alte Problem, ob das Licht im Kühlschrank auch wirklich ausgeht, wenn man die Tür schließt werden die Mitglieder des Fridgezoo zwar nicht lösen.

Aber immerhin können sie sich beschweren, wenn jemand vergessen hat, die Tür überhaupt zuzumachen.

Die milchtütenförmigen Gerätschaften, die an Tiere erinnern sollen, die in kalten Gefilden leben, sprechen angeblich mit den Stimmen des mir völlig unbekannten Hip-Hop-Ensembles Romancrew, aber ich denke, das tut wenig zur Sache: Wenn man aus dem Kühlschrank heraus seltsam angequatscht ist, merkt man schon, dass irgend etwas nicht stimmt.

Und macht die Klappe zu oder wechselt die Droge. [dieter]

[via OhGizmo!]

Dieser Beitrag wurde unter 11tech abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Beschwerdeführer im Kühlschrank

  1. Schussel schreibt:

    …oder wechselt die Droge… jawoll! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s