Logitech: Tippen mit Sonnenkraft

Drahtlos, solarzellenbetrieben, 80 Dollar – das sind die wesentlichen Daten für die K750-Tastatur von Logitech, die nächsten Monat auf den Markt kommen soll.

Ob die Ankündigung, dass das Peripheriegerät völlig ohne externe Energiezufuhr auskommt, und zwar für immer und  ewig (naja, wenigstens für ein paar Monate), so auch stimmt oder wieder mal eine der üblichen Übertreibungen ist, wird sich wohl erst in der Praxiszeigen; immerhin kommen jetzt ja die lichtarmen Wintermonate und damit gleich der Härtetest. [dieter]

[via Engadget]

Dieser Beitrag wurde unter elektronika abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Logitech: Tippen mit Sonnenkraft

  1. elektrixer schreibt:

    1. Yay! gute idee, wieso ist da bisher noch keiner drauf gekommen?
    2. Das ist ja dann (vor allem im Winter) eine erste nutzbare Anwendung von „WStrom“. Wenn man die Schreibtischlampe anhat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s