Jetzt doch: Starcraft-II-Fan-Mod-MMO bekommt das offizielle OK

Engagierte Starcraft-Fans hatten unlängst angekündigt, mit den offiziell verfügbaren Mitteln eine Art World-Of-Starcraft MMORPG zu bauen. Dazu gab es ein Ankündigungs-Video auf Youtube, das allerdings auf Verlangen von Activision/Blizzard entfernt wurde. Nach einem wütenden Aufschrei in der Fan-Community bemühte sich das Entwicklerstudio um Schadensbegrenzung, lud den Chef-Fan-Entwickler Ryan Winzen zu einem Besuch ein und betonte, dass man sich in keiner Weise dem Fanprojekt entgegen stellen wolle. (omg…) (via register)

Dieser Beitrag wurde unter entertain abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Jetzt doch: Starcraft-II-Fan-Mod-MMO bekommt das offizielle OK

  1. Logikfinder schreibt:

    Der Fan, dein schlimmster Feind als Software entwickler…
    Was für Klappspaten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s